SG Banzkow-Leezen

Bild0005.jpgBild0009.jpgBild0008.jpg

Am Samstag den 04. Juli 2015 wollen wir alle gemeinsam unseren 3. Stundenlauf und gleichzeitig unsere Saisonabschlussfeier auf dem Sportplatz in Rampe durchführen. Ab 13.15 Uhr nehmen wir die Anmeldungen der Läufer entgegen, die auf der Suche nach Sponsoren erfolgreich waren. Die Anmeldungen können gerne auch schon vorher bei den jeweiligen Trainern abgegeben bzw. via Mail geschickt werden. Hierfür steht euch auf dieser Seite auch ein Formular zur Verfügung, welches ihr einfach downloaden könnt (siehe Rubrik: „Anmeldung“). Die ersten Läufe sollen ca. 14.00 Uhr beginnen. Das Ende der Veranstaltung ist bei gemütlichem Grillen gegen 20 Uhr geplant.

Ziel der Veranstaltung soll sein, das Vereinskonto aufzubessern und den gestiegenen Mehraufwand zu finanzieren (Hallenkosten, Punktspielbetrieb, Schiedsrichter, Ausstattung usw.). Zusätzlich sollen neue Kontakte zu Sponsoren geknüpft und gepflegt werden. Im Vordergrund stehen allerdings der Spaß und der Wettkampf der Sportler. Dabei wird je nach Altersklasse und Leistungsvermögen max. 1 Stunde gelaufen. Außerdem wollen wir an diesem Tag die abgelaufenen Saison 2014/2015 Revue passieren lassen.

Erläuterungen zum Stundenlauf:

Jeder Laufteilnehmer sucht sich im Vorfeld einen oder mehrere Sponsoren. Für jeden Sponsor wird dann ein Formular ausgefüllt und beim Trainer bzw. am Samstag vor dem Start abgegeben. Dieses Formular beinhaltet einmal den Sponsorenbetrag pro erlaufener Runde (ca. 400 m) oder einen Pauschalbetrag und den Namen und die Adresse des Sponsoren. Die Angabe von Namen und Adresse ist optional, falls eine Spendenquittung gewünscht wird. 

Jede Runde wird von Helfern im Start-/Zielbereich erfasst. Am Ende des Laufes wird die Anzahl der Runden ermittelt und mit dem Sponsorenbetrag multipliziert. Wichtig hierbei ist zu erwähnen, dass jeder Läufer individuell läuft (Jeder der will kann mitmachen). Das heißt also, dass jeder so lange und schnell läuft wie er möchte und sich wohl fühlt. Wir wollen alle Spaß haben und gute Stimmung aufkommen lassen. Daher sind auch Zuschauer herzlich eingeladen, alle Läufer anzufeuern und gute Stimmung zu verbreiten. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt!

Wer kann alles Sponsor sein?

Eltern, Verwandte, Freunde, Nachbarn, Prominente, große und kleine Unternehmen und alle weiteren Personen die mithelfen möchten, diesen Stundenlauf zu einem Erfolg werden zu lassen.

Wir wollen keinen ausgrenzen. Der Spaß steht absolut im Vordergrund und wenn jemand keinen Sponsor findet, ist das auch nicht so wichtig. Die Abteilungsleitung wird ebenfalls versuchen, Sponsoren zu akquirieren , die dann einspringen, wenn jemand gar keinen Sponsor gefunden hat. Grundsätzlich sollte man sich aber zumindest bemühen.  

Bankverbindung:
Förderverein Handball Banzkower SV
IBAN: DE 6523 0641 0700 0158 0612
BIC: GENODEF1BCH (Raiffeisenbank AG)
Verwendungszweck: „Stundenlauf – Name, Vorname“ 

Wir bedanken uns schon jetzt für eure Unterstützung und freuen uns auf einen schönen Tag und einen tollen Stundenlauf in Leezen! 

Die Handballabteilung